Suche
  • Admin

Oatmeal aka Haferbrei - der perfekte Start in den Tag! Basisrezept.

Aktualisiert: Okt 22


Wie startest Du Deinen Tag? Brauchst Du ein Frühstück oder gehst Du mit leerem Magen aus dem Haus und kannst das Frühstück auslassen?


Gerade jetzt im Herbst liebe ich ein wärmendes Frühstück als Start in den Tag und eine große Portion frische Früchte - für den morgendlichen Vitamin Kick.


Oatmeal, auch bekannt als Porridge oder Haferbrei, ist eine tolle Wahl!

Hafer* hat eine gute biologische Wertigkeit, ist ein Eiweiss- und Spurenelemente-Lieferant und hat darmschmeichelnde Eigenschaften.

Dies kann dann nach Herzenslust mit frischen oder gedünsteten Früchten, Granolas, Nüssen und Samen kombiniert werden.

Lass einfach die Saison und Dein Bauchgefühl entscheiden!


Rezept für einfaches Oatmeal, 1 Person:


1/2 Tasse Haferflocken (zart)

1/2 Tasse Wasser

1/2 - 1 Tasse Pflanzenmilch nach Wahl (ich nehme gerne Kokos-Reis-Milch von Natumi)

1 Prise Meersalz

1 Messerspitze Zimt


Alles in einen Topf (zu Beginn weniger Milch) geben und unter Rühren ca. 5 Minuten leise köcheln lassen. Bei Bedarf mehr Milch angießen, damit ein dickflüssiger Brei entsteht.


In eine Müslischüssel füllen und mit zum Beispiel Physalis, Kiwi, Kumquats, Granatapfel und Chia Samen belegen. Dann noch ein Klecks Nussmus (hier habe ich Mandelmus verwendet) obendrauf und ....hmmmmm! Genießen...



*Hafer-Facts:

Hafer ist so gut wie glutenfrei, es gibt mittlerweile auch ganz glutenfreie Haferflocken im Bioladen zu kaufen. Hafer ist ein guter Biotin-Lieferant. Biotin ist wichtig für gesunde Harre, Haut und Nägel und das nötige Zink, zur besseren Verwertung von Biotin, liefert Hafer glücklicherweise gleich mit.

Biotin, Vitamin B1 und Vitamin B6 sind gut für das Nervensystem und stärken die Psyche.

Und Hafer ist ein perfekter Eisenlieferant. Selbst Fleisch kann Hafer als Eisenlieferanten kaum übertrumpfen.

Ebenfalls enthalten in nennenswerten Mengen: Magnesium (Knochen), Silicium (wichtig für Haare, Nägel, Gehirn, Ausleitung von Aluminium) und zum Beispiel Antioxidantien. Zu guter Letzt reguliert Hafer den Insulinspiegel, er hat somit positive Eigenschaften für Diabetiker.

Es gibt also unendlich viele Gründe, auf Hafer zu setzen!

8 Ansichten

Tel: 0172-5187420

Adresse:

Baumgarten 12

30966 Hemmingen

0172-5187420

christinekoch00@gmail.com

  • Facebook
  • Instagram

Hier berate ich:

Therapie am Kronsberg

Wülferoder Straße 51

30539 Hannover

Auf Wunsch auch zu Hause oder online.

* ein mit Stern gekennzeichneter Link führt zu Affiliate Links. Ich erhalte durch meine Empfehlung einen Bonus von den Partnern. Es entsteht kein Nachteil für den Käufer.

  • Facebook
  • Instagram